Kita

Endlich werden die Tage wieder länger, heller und wärmer. Besonders die Kitakinder freuen sich darüber sehr. Keine Schneeanzüge, Mützen und Handschuhe anziehen; wieder in der Sonne schaukeln, rutschen ohne einen nassen Po zu bekommen, in der Sandkiste matschen, Sandkuchen backen und mit Wasser rumplantschen.

Damit wir unseren Spielplatz wieder frühlingsfrisch und ohne Laub hatten, haben alle Kinder kräftig angepackt: Laub geharkt, Äste aufgehoben und die Sträucher vom Winter befreit. Mit so vielen Händen war das ganz schnell erledigt.

Eine aufregende Malerei hat bei BUDNI im CCB stattgefunden. Unsere Vorschulkinder haben Farben, Schälchen, Pinsel, große, selbstgebastelte Ostereier und Feuchttücher mitgenommen. Hiermit haben sie ein tolles Osterbild an das Schaufenster gemalt. In der Osterzeit konnten hoffentlich ganz viele die tolle Malerei bewundern.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Balkenhol und seinem Team für die freundliche und wertschätzende Zusammenarbeit. Bald ist schon wieder Sommerzeit und unserer großen Vorschulkinder verlassen die Kita Richtung Schule. Für diesen so wichtigen Schritt wünschen wir von Herzen alles Gute und Gottes Segen.

Den neuen Familien, die nach der Schließzeit bei uns starten, möchten wir auf diesem Weg freundlich „Hallo,“ zurufen, „wir freuen uns schon auf euch!“. Alle Großen und Kleinen sind schon voller Vorfreude, euch kennen zu lernen und euch die vielen Spielsachen zeigen zu dürfen.

Simone Seydack,
Leitung der Kindertagesstätte