Die Anmeldung für den neuen Konfirmandenjahrgang findet statt vom 7. bis 9. Juni 2017 jeweils von 17 - 19 Uhr im Kirchenbüro in der Bergedorfer Schloßstr. 2.

Im April startete die Konfi-Zeit für 53 Jungen und Mädchen. Eine aufregende Zeit mit neuen Erfahrungen und spannenden Fragen über Gott und die Welt; eine Zeit, in der es um den eigenen Glauben und die eigene Persönlichkeit geht. Eine Zeit, in der sich über 50 Jugendliche auf den Weg machen mit Gott und dabei, gemeinsam mit einem jungen Team aus Ehren- und Hauptamtlichen, die Kirche und den Glauben entdecken.

Vielleicht ist das ja auch was für dich? Hast du Interesse an der Bibel und der Kirche? Hast du Lust, deinen eigenen Glauben zusammen mit Gleichaltrigen zu entdecken? Dann melde dich an zu Konfirmandenunterricht in St. Petri und Pauli.

Eingeladen sind alle Jugendlichen, die bei der Konfirmation im April 2019 vierzehn Jahre alt sein werden. Denn dann ist man nach dem Gesetz „religionsmündig“ und darf selber über seinen Glauben und die Mitgliedschaft in der Kirche entscheiden.

In unserer Gemeinde dauert die Konfirmandenzeit etwa 13 Monate. Begrüßt werden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden in einem Gottesdienst im Frühjahr 2018. Danach geht es dann auf eine mehrtägige Konfirmandenfreizeit, bei der alle Konfirmandinnen und Konfirmanden mit dabei sein müssen. Bei den 14-tägigen Treffen, Aktionstagen und Workshops behandeln wir verschiedene Themen mit allen Sinnen. Im Januar 2019 sind wir dann noch einmal ein Wochenende mit euch unterwegs.

Ein wichtiger Hinweis: In unserem Konfirmandenmodell ist die Anmeldezahl begrenzt. Jugendliche aus unserer Gemeinde werden auf jeden Fall aufgenommen, aus anderen Gemeinden so viele, wie es im Rahmen unseres Modells möglich ist.

Bitte kommt in Begleitung eines Elternteils ins Pastorat und bringt eure Geburts- und (wenn vorhanden) eure Taufurkunde mit. Die Anmeldung ist auch möglich, wenn du noch nicht getauft bist. Die Taufe findet dann in der Konfirmandenzeit statt.

Wer an den genannten Terminen nicht kommen kann oder Fragen zum Konfirmandenunterricht hat, möge sich bitte mit Diakonin Yvonne Brysinski (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) in Verbindung setzen.

Diakonin Yvonne Brysinski
und Pastor Andreas Baldenius