Hast Du Lust, etwas über Gott, die Bibel und die Kirche zu erfahren und Dich zusammen mit vielen anderen Jugendlichen mit Deinem eigenen Glauben auseinanderzusetzen?

Dann bist Du richtig beim Konfirmandenunterricht.

Weitere Informationen zur Konfirmation findest du hier.

Gott und ich – ich und Gott

Als es um´s Beten ging im Konfirmandenunterricht, haben wir die Konfirmandinnen und Konfirmanden gebeten, einmal zu meditieren, wie sie „Sender“ und „Adressat“ einander zuordnen würden.

Dazu haben sie ein Bild gemalt: Gott und ich – ich und Gott. Nicht gegenständlich, nicht „alter Mann mit weißem Bart und Strichmännchen“, sondern graphisch: Welche Farbe(n) Gott, welche ich? Welche Form? In welchem Verhältnis zueinander in Sachen Größe, Nähe und Distanz? Berührung, gar Überschneidung, oder nicht? Ähnlich oder unähnlich?

Zwei Beispiele sind hier abgebildet. Was sagen sie Ihnen? Vor allem aber: Wie würden Sie das malen? Versuchen Sie´s mal!

Pastor Andreas Baldenius

Konfi Konfi
Die Jugend malt "Gott und ich".