Der Jugendausschuss besteht aus bis zu vier berufenen Mitgliedern im Alter von 14-25 Jahren, zwei Mitgliedern des Kirchengemeinderates und der Jugendmitarbeiterin Yvonne Brysinski. Der Ausschuss trifft sich etwa einmal monatlich, um über wichtige Entscheidungen zu beraten. Des Weiteren richtet der Jugendausschuss die 2017 eingeführten Jugendvollversammlungen aus, die 3-mal im Jahr stattfinden.

Bei der Jugendvollversammlung am 26. April 2020 wurden drei neue Mitglieder in den Jugendausschuss gewählt: Lisi Frese (17), Lina Baxmann (16), Julius Lagies (15). Sie bilden nun zusammen mit Alex Theis, Julia Morgenbesser, Nadine Schleicher, Roger Müller und Uli Konrad sowie Yvonne Brysinski den Jugendausschuss. Danke für euer Engagement! Inhaltlich beschäftigt sich der Jugendausschuss gerade mit den Themen: Kommunikation in den Sozialen Medien, Nachwuchsgewinnung, Partizipation in der Kinder- und Jugendarbeit, ÖKOPROFIT und natürlich die aktuelle Situation und daraus folgende, alternative Konzepte und mögliche Angebote.

Die Sitzungen des Jugendausschusses sowie die Vollversammlungen finden zurzeit per Zoom als Videokonferenzen statt, sind aber sehr gut besucht, unterhaltsam, kreativ, und wir sind froh, so miteinander in Kontakt zu sein.

zum Menüpunkt Kinder und Jugend