Bis auf weiteres sind die Präsenzgottesdienste in unserer Gemeinde abgesagt.

Aber es gibt weiterhin unseren "Gottesdienst für Zuhause". Der Gottesdienst ist als Datei angehängt, damit Sie ihn ggf. für andere ausdrucken können, die kein Internet haben - aber vielleicht Trost- und Hoffnungsworte brauchen. Jeden Sonntag ist der Gottesdienst zusammen mit dem „Lied zum Gottesdienst“ hier auf unserer Homepage zu finden. Zudem ist er in Papierform in der „Offenen Kirche“ ausgelegt.

Zum 1. Sonntag nach Ostern - Quasimodogeniti am 11. April 2021 finden Sie hier den Gottesdienst für zuhause von Pastorin C. Dallat.

Hören und sehen Sie zum Gottesdienst das Wochenlied EG 117 "Der schöne Ostertag":

Frühere Gottesdienste für zu Hause können Sie hier nachlesen:

Ostersonntag am 4. April 2021 von Pastor A. Baldenius.
Zu diesem Gottesdienst gibt es ein Video von Holger Richardt. Es singt Eva Holle-Winterberg. Orgel: Klaus Singer. Lektorin: Hanna Richardt.

Am Karfreitag zeichneten wir die Passionsgeschichte Jesu mit Orgelmusik, Choral- und Liedzitaten, biblischen Worten, Passionsbildern aus unserer Kirche und Fotos nach.

Am Gründonnerstag gab es einen digitalen Gottesdienst mit Abendmahl mit Prädikantin Dr. Nicole Knaack und Diakonin Astrid Hildebrandt.

In der Passionszeit war sechs Wochen lang jeden Mittwoch eine Andacht als Film zu sehen - orientiert an den Themen des Taizé-Lieds „Meine Hoffnung und meine Freude“. Diese Andachten könne Sie hier noch einmal ansehen.

Palm-Sonntag am 28. März 2021 von Pastor A. Baldenius.

Sonntag Judika am 21. März 2021 von Pastor A. Baldenius.

Sonntag Laetare am 14. März 2021 von Pastorin C. Dallat.

Podcast zum Sonntag Okuli am 7. März 2021 von Prädikantin Dr. N. Knaack.

Sonntag Reminiscere am 28. Februar 2021 von Pastor A. Baldenius.

Podcast zum Sonntag Invokavit, 21.2.2021 von Prädikantin Dr. N. Knaack.

Aschermittwoch am 17. Februar 2021 von Pastorin C. Dallat.