Zeltlager

Schweren Herzens musste nun auch die Zeltlagergemeinschaft realisieren, dass das Zeltlager auf Grund der Corona-Pandemie im Jahr 2020 nicht stattfinden kann. Über dies haben sich alle neun Gemeinden der Zeltlagergemeinschaft, inkl. unserer Gemeinde St. Petri und Pauli Bergedorf, verständigt. Die Ausbreitung des Corona-Virus beschäftigt uns alle und nimmt auch langfristig erheblichen Einfluss auf unser privates, berufliches und öffentliches Leben.

Selbst wenn die Bestimmungen zum Sommer wieder gelockert werden, können wir nicht guten Gewissens ins Zeltlager fahren. Es bleibt die berechtigte Sorge um Ansteckungen und schwere Erkrankungen. Diese bestehen gerade im Hinblick auf Ferienfreizeiten, bei denen viele Menschen auf sehr engem Raum miteinander interagieren. Wir haben als Gemeinde gegenüber allen Beteiligten, insbesondere den Kindern, eine hohe Verantwortung.

Bitte habt Verständnis dafür.
Bleibt gesund und Gottes Segen!
#bleibtzuhause