Das „Ökumenische Forum Bergedorf“ bringt alle christlichen Gemeinschaften in der Region Bergedorf zusammen. Besonders inspirierend bei unseren Treffen ist das Gespräch über Bibeltexte: es ist so spannend zu erleben, wie „die Anderen“ aus ihrer Tradition heraus Dinge wahrnehmen, die mir allein entgangen wären.

Also planen wir auch für 2019 eine öffentliche Bibelwoche, in der mehr Menschen dieses Erlebnis haben können. Diesmal orientieren wir uns nicht an den Texten, die die Deutsche Bischofskonferenz und die EKD Jahr für Jahr vorschlagen, sondern legen das „Gleichnis vom großen Abendmahl“ (Lukas-Evangelium, Kap 14, Verse 15-24) zugrunde.

Denn zum Abschluss laden wir ein zu den Gottesdiensten des „Weltgebetstags“, die am Freitag, 1., März, in Lohbrügge und Bergedorf gefeiert werden. Denn auch ihnen liegt dieses Gleichnis zugrunde. So werden wir es vom 26. - 28. Februar und am 1. März 2019 aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und mit unterschiedlichen Methoden erkunden. Orte und Zeiten werden noch bekanntgegeben.

Pastor Andreas Baldenius