am Freitag, dem 30. November 2018 von 16 bis 18 Uhr.

Wir treffen uns, wie jedes Jahr, im Petri-Saal unseres Gemeindehauses in der Bergedorfer Schloßstraße 5..

Bei Kaffee und Stollen haben wir Zeit, uns auszutauschen, Fotos von den beiden Martinsmarkttagen anzusehen, ein paar Lieder zu singen und Kartoffelsalat mit Würstchen zu essen.

Ganz wichtig ist uns, danke zu sagen. Das wird in diesem Jahr wieder Wolfgang Müller als Vorsitzender des Kirchengemeinderates übernehmen. Danke sage auch ich: Danke, dass Sie da sind und überall mit anfassen, wo Hilfe benötigt wird. Denn nur gemeinsam können wir einen Martinsmarkt dieser Größenordnung auf die Beine stellen.

Damit wir den Nachmittag planen können, bitten wir um Ihre Anmeldung im Kirchenbüro (Tel. 721 44 60) oder auch bei mir.

Ihre Diakonin Astrid Hildebrandt