Kita

Und wieder startet ein neues Kita-Jahr. Nach den vielen Verabschiedungen unserer Schulkinder heißen wir alle neuen Familien herzlich Willkommen. Nach den Sommerferien gibt es immer einen großen Umbruch. Die großen Kinder sind nun unsere „Schlaufüchse“, freuen sich auf die Vorschule in der Kita und sind ganz aufgeregt. Diejenigen, die vor dem Sommer noch die Kleinen waren, sind es nun nicht mehr. Unsere neuen Kinder müssen erst alles kennenlernen und jedes Kind muss seinen Platz finden. Dies braucht ein wenig Zeit, doch wir können aus Erfahrung sagen, dass es allen Kindern gelingt.

Viel Erfahrung hat auch unsere Mitarbeiterin Dorothee Bornemann-Muhsil in den vergangen 20 Jahren gesammelt. Zu diesem großartigen Jubiläum gratulieren wir von Herzen!

„Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da“ klingt es nun aus vielen Kindermündern. Eine kunterbunte Jahreszeit beginnt und unsere Kita-Kinder können viel entdecken und erleben: Eichhörnchen, die die letzten Nüsse suchen. Blätter, die sich bunt färben und vom Wind durch die Luft gewirbelt werden. Kastanien, die zuerst in ihrem piksenden Haus sitzen und dann vom Baum fallen. Riesengroße Pfützen warten darauf, dass jemand in sie hineinspringt. Leckeres Obst und Gemüse wird geerntet. Jedes Kind darf eine Laterne basteln. Wir sind schon ganz gespannt, was für wunderbare Motive dieses Jahr leuchten werden.

Wir wünschen Ihnen allen einen farbenfrohen Herbst. Genießen Sie diese wunderbare Jahreszeit.

An dieser Stelle möchten wir uns im Namen aller Kinder bei Budnikowski im CCB und deren Kunden bedanken. Dank der vielen Spenden konnten wir zwei tolle Fußballtore anschaffen. Die Kinder sind begeistert und es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht Fußball gespielt wird. Herzlichen Dank!

Maike Bertels für das KiTa-Team