Damit es ein guter Start wird, bittet die Schule Sander Straße wieder um einen Gottesdienst am Dienstag, dem 13. August um 9 Uhr, dem ersten Schultag der neuen 1. Klassen. Der ist öffentlich und darf gerne auch von „normaler Gemeinde“ mitgefeiert werden! Wieder wird er so gestaltet sein, dass auch Angehörige anderer Religionen ihre „Nische“ finden werden.

Vorbereitungstreffen der vier Klassenlehrerinnen und Pastor Baldenius stattgefunden. Die kleinen „Großen“ werden ermutigt durch den Segen für ihren neuen Lebensabschnitt, Ängste dürfen zur Sprache kommen und werden „bearbeitet“, die Freude über Schultüten und neue Freunde wird Ausdruck finden.

Herzliche Einladung an alle Kleinen und Großen!
Pastor Andreas Baldenius