Ein neues Biografieprojekt mit dem Thema „Mein Beruf - meine Berufung“ startet Pastorin Angelika Schmidt in diesem Monat und sucht Ehrenamtliche, die Interesse haben, mitzuarbeiten. In biografischen Interviews wird das Team Menschen nach ihrer persönlichen Berufsgeschichte befragen und danach, ob es mehr war als ein einfacher Broterwerb. In den Gesprächen lädt das Team ein zu erzählen, ob es so etwas wie eine innere Berufung gibt oder gegeben hat und ob sie innerhalb oder außerhalb der Erwerbsarbeit verwirklicht wurde, z. B.im ehrenamtlichen Engagement, in Familie, Verein, Kirche oder Gesellschaft. Persönliche Geschichte und Zeitgeschichte sind in diesem Thema verwoben. Es ist interessant, welche Berufe es einmal gab und wie sie sich verändert haben, welchen Stellenwert der Beruf hat und wie er das Leben geprägt hat.

Angelika Schmidt sucht Ehrenamtliche, die Interesse an der Biografiearbeit haben, kontaktfreudig sind und gern Texte verfassen. PC-Kenntnisse sind notwendig. Ziel ist, dass aus den gesammelten Erzählungen ein Buch entsteht, das veröffentlicht wird.

Am Beginn der gemeinsamen Arbeit stehen sechs Vorbereitungstreffen, um zu besprechen, wie das Team vorgehen will und Handwerkszeug zu erlernen. Bitte melden Sie sich bei Angelika Schmidt an unter der Telefonnummer 04073937480 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 8.Februar.