Wir feiern wieder Präsenzgottesdienste! Wir freuen uns sehr, dass wir angesichts der sinkenden Werte zusammenkommen können! Sonntags um 10 Uhr in unserer Kirche - seid herzlich Willkommen.

Folgende (bekannte) Regeln gelten zu dieser Zeit:
Ihr braucht euch nicht anzumelden. Bis zu 70 Menschen können in die Kirche, und wir müssen deren Kontaktdaten aufnehmen. Das ist über die LUCA-App oder einen ausgefüllten Zettel mit Name, Vorname, Adresse, Telefon-Nr. möglich. Die Zettel - man kann sie auch vor Ort ausfüllen - werden datenschutzkonform vier Wochen lang aufbewahrt und, sollte es (hoffentlich!) keinen Krankheitsfall geben, anschließend vernichtet. Es dürfen maximal 5 Personen aus zwei Haushalten zusammensitzen. Es gilt ständige Maskenpflicht (OP-/FFP2-Maske) und das Abstandsgebot; für Handhygiene ist gesorgt. Wir erfreuen uns am Gesang der/des Solist*in, dürfen jedoch noch nicht selbst singen.

Die Kinder-Bibel-Woche mit unserer KiTa verschieben wir in das zweite Halbjahr - dann hoffentlich mit allen Kindern. So feiern wir am 6. Juni explizit keinen Familiengottesdienst mit der KiTa, doch mit unseren Diakoninnen haben wir uns etwas Schönes ausgedacht. Unser Kirchweihfest am 29. Juni werden wir feiern als Gottesdienst - unser gemütliches Zusammenkommen hinterher werden wir hoffentlich wieder im nächsten Jahr genießen können.

Ende Juni beginnt wieder die Sommerkirche. Die Kirchspielpastor*innen wandern durch die Gemeinden und man hat die Chance, sich mehr kennen zu lernen. Vielleicht habt ihr ja auch einmal Lust, einen Gottesdienst in einer der Kirchspielgemeinden zu besuchen. Die Sommerkirchenliturgie ist überall dieselbe. Die Jahreslosung 2021 lautet "Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!" (Lk 6,36) und hat uns Pastor*innen ganz kreativ werden lassen, worüber wir predigen wollen. Seid gespannt.

Bleibt behütet auf allen euren Wegen und seid füreinander da. Wir freuen uns euch wiederzusehen.

Für die Kirchengemeinde
Pastorin Chang-Mi Dallat