Trotz Corona plant die Arbeitsgemeinschaft Gedenken in Bergedorf für diesen November, wie jedes Jahr, verschiedene Veranstaltungen.

Zunächst soll am 30. Oktober 2020 um 14.30 Uhr am Mahnmal (Kampdeich) für die Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter des Konzentrationslagers Neuengamme eine Gedenkstunde stattfinden, die am 4. Mai dieses Jahres coronabedingt ausfallen musste. Pastorin Angelika Schmidt, Bezirksamtsleiter Arne Dornquast sowie Pastor Hanno Billerbeck für die Kirchliche Gedenkstättenarbeit in Neuengamme werden Ansprachen halten.

Am 31. Oktober 2020 wird dann die Woche des Gedenkens offiziell um 18 Uhr mit dem Programm „An die Nachgeborenen – Ihr aber, wenn es soweit sein wird“ in unserer Kirche eröffnet. Lieder und Rezitationen zu Verfolgung, Exil und Vernichtung werden von Julia Barthe, Gesang, Ines Fabig, Rezitation und Gerd Jordan, Piano vorgetragen.

Am 14. November 2020 findet wieder das „Lesen gegen das Vergessen“ von 14 bis 16 Uhr in St. Petri und Pauli statt. Das Schwerpunktthema ist in diesem Jahr „Verfolgte Kinder und Jugendliche in der NS-Zeit“. Holger Richardt, Gitarre, übernimmt die musikalische Gestaltung. Abends um 19.30 Uhr veranstaltet die Arbeitsgruppe Christlich-Jüdischer Dialog ein Konzert mit Klezmermusik im Andenken an Verfolgung und Vernichtung der Juden im Nationalsozialismus

Für Sonntag, den 22. November 2020 plant Pastorin Angelika Schmidt einen Gottesdienst zum Volkstrauertag mit dem Thema „75 Jahre Kriegsende – Vom Gegeneinander zur Völkerverständigung“. Der Predigttext nimmt Bezug auf Matthäus 15, 21 ff.

Ein Rundgang zu Stolpersteinen in Bergedorf ist von unserer katholischen Nachbargemeinde St. Marien sowie der der VVN (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes) zu unterschiedlichen Schwerpunkten und Zeiten vorgesehen.

Vielleicht gibt es auch darüber hinaus für Sie interessante Veranstaltungen an den verschiedenen Orten in Bergedorf – Das Programmheft wird in der Kirche und beim Gemeindebüro ausliegen.

Kirchspiel und AG Gedenken

Unter: www.woche-des-gedenkens.de finden Sie alle Veranstaltungen im Raum Bergedorf.