Viele Schüler haben einen über 10 km weiten und mühseligen Schulweg. Die neue Brücke hilft ihnen sehr, dennoch gibt es insbesondere für die Mädchen Gefahren anderer Art. Zu ihrem Schutz wird derzeit ein Hostel für die Schülerinnen gebaut, so dass sie während der Woche dort leben und die freie Zeit zum Lernen nutzen können.

Die Grundsteinlegung fand während des Gemeindebesuches statt. Die Unterkunft für 24 Schülerinnen ist inzwischen fertiggestellt und fast eingerichtet. Ein zweiter Bauabschnitt für weitere 24 Schülerinnen ist geplant.
Auch für die Jungen ist in näherer Zukunft eine solches Hostel geplant.

Partnergemeinde Mbigili
Grundsteinlegung Oktober 2009

Zur Übersichtsseite über die Projekte in Mbigili