Nachdem unsere Tochter Lotta im Mai geboren wurde und ich eine wundervolle und aufregende Elternzeit mit ihr verbringen konnte, komme ich im Februar 2017 in Teilzeit wieder.

Lotta wird ab Sommer 2017 in die Krippe von St. Petri und Pauli gehen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Kirchengemeinderat und dem Mitarbeiterteam.

Ich freue mich auch auf neue und bewährte Aktionen mit Kindern und Jugendlichen und auf die großartigen Ehrenamtlichen, die die Kinder- und Jugendarbeit seit Jahren mit Ideen, Kreativität und Leben füllen und vor allem in den letzten Monaten so viel ermöglicht und aufrecht erhalten haben.

Danke euch allen und bis bald,
eure Yvi Brysinski