Wenn Sie eine Aufgabe suchen, bei der Sie einem älteren Menschen Zeit, Aufmerksamkeit und Zuwendung schenken können, dann sind Sie bei uns richtig!

Im Projekt „Zeit zu zweit“ besuchen Ehrenamtliche regelmäßig über einen Zeitraum von einem Jahr einen älteren Menschen in seiner Wohnung oder im Seniorenzentrum . In dieser Zeit steht das Gespräch im Mittelpunkt, das Gespräch über Alltagsdinge und das, was dem oder der Besuchten auf dem Herzen liegt. Oft geht es darum gemeinsam zurückzusehen auf das Leben der alten Dame oder des alten Herrn und Freud und Leid Revue passieren zu lassen. Das kann natürlich auch verbunden werden mit einem Spaziergang oder einer Tasse Tee.

Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe gibt es einen Kurs über Gesprächsführung und Seelsorgethemen, die bei den Besuchen vorkommen können. Er umfasst 30 Stunden und wird von Pastorin Gabriela Glombik, Gnadenkirche Lohbrügge, und Angelika Schmidt, Pastorin für Seelsorge im Alter im Kirchspiel Bergedorf, geleitet. Er beginnt am Samstag, den 1. April um 10 Uhr in der Gnadenkirche Lohbrügge. Die Teilnahme am Kurs ist Voraussetzung für die Mitarbeit.

Wenn Sie Interesse haben an diesem Projekt, melden Sie sich bitte bei Pastorin Angelika Schmidt, Tel. 72008155 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 20. März.

Pastorin Angelika Schmidt